„mehrwert – gute Arbeit!“

Mit dieser Kampagne haben die Partizipatoren der Initiative einen weiteren Meilenstein in ihrem Handlungsfeld „Zukunftssicherung von Arbeitsplätzen“ gesetzt.

Als verantwortungsvolle Arbeitgeber leisten die öffentlichen Unternehmen für die Berlinerinnen und Berliner aber auch für die gesamte Region Berlin-Brandenburg einen wichtigen Beitrag: Sie schaffen Arbeit und damit Arbeitsplätze. Sichere, soziale und zukunftsorientierte Arbeitsplätze zu bieten, das gilt als einer der Leitgedanken, dem sich die Unternehmen Tag für Tag stellen.

Dazu gehört das qualitativ hochwertige Angebot an Ausbildungsplätzen für junge Menschen sowie eine Weiterentwicklung und Öffnung für neue Ausbildungsberufe. Und dazu zählen attraktive Arbeitsplätze für Frauen und Männer, denen auf diese Weise eine gesicherte Existenz ermöglicht wird. Die unternehmerische Personalpolitik berücksichtigt den demografischen und gesellschaftlichen Wandel. So steht insbesondere die Vereinbarkeit von Familie und Beruf im Fokus. Die Broschüre beschreibt, wie die öffentlichen Unternehmen beispielhaft auf verschiedene Art und Weise dafür Sorge tragen, diesen vielfältigen Ansprüchen gemeinsam gerecht zu werden.

Broschüre, download